Projekt Beschreibung

Distributionscenter STADA, Florstadt

Das Distributionscenter in Florstadt ist für STADA die Drehscheibe hinsichtlich Warendistribution in Deutschland. Es umfasst ein vollautomatisiertes Hochregallager, eine Umschlaghalle für den Wareneingang und -ausgang einschl. Kühllager, einen weiteren Hallenteil mit automatisierter Warenkonfektionierung sowie ein unterkellertes, 4-geschossiges Bürogebäude.

Projekt Details

Ort:

Florstadt, Deutschland

Auftraggeber:

STADA Arzneimittel AG, Bad Vilbel

Auftragsvolumen:

18,0 Mio. €

Bauzeit:

08/2007-08/2008

Kategorie:

Neubau, SF-Bau inklusive Planung

Kenngröße:

BRI: 235.100 m3

Zurück zur Übersicht