Nibelungenbrücke Worms2018-06-18T11:19:01+00:00

Project Description

Nibelungenbrücke Worms

Die Nibelungenbrücke führt die B 47 von Worms über den Rhein und besteht aus drei Teilbauwerken: Die Bögen der in den 1950er Jahren errichteten Rheinbrücke aus Spannbeton sowie die über 100 Jahre alten Vorlandbrücken wurden unter Berücksichtigung des Denkmalschutzes saniert und wieder instand gesetzt. Auf der Strombrücke erfolgte eine Sanierung der Fahrbahntafel.

Projekt Details

Ort:

Worms, Deutschland

Auftraggeber:

Hessen Mobil – Straßen- und Verkehrsmanagement

Auftragsvolumen:

10,8 Mio. €

Bauzeit:

2010 / 2013

Kategorie:

Revitalisierung

Kenngröße:

Brückenlänge: 745 m, Brückenbreite zwischen Geländern: 13,5 m, Brückenfläche: 10.170 m²

Zurück zur Übersicht