MHK Europazentrale, Dreieich2018-10-01T11:57:36+00:00

Project Description

MHK Europazentrale

In der Frankfurter Straße in Dreieich-Sprendlingen ist die neue Europazentrale des Dienstleistungsunternehmens für den Küchen- und Möbelfachhandel, MHK Group, entstanden. Das Architekturbüro Albert Speer hat sie entworfen. Auf einem zweigeschossigen Sockel sitzt ein 112 Meter langer, viergeschossiger, voll verglaster Riegel, der 31 Meter über das Sockelgebäude herausragt.

Projekt Details

Ort:

Dreieich-Sprendlingen, Deutschland

Auftraggeber:

AIT Allgemeine Immobilien-Treuhandgesellschaft mbH & Co. Liegenschaftsverwaltung KG

Auftragsvolumen:

6,5 Mio. €

Bauzeit:

03/2016 – 02/2017

Kategorie

Rohbau

Kenngröße

BGF: 13.000 m²

Zurück zur Übersicht