Kläranlage Nidda2018-06-18T11:45:04+00:00

Project Description

Kläranlage Nidda

Im Auftrag des Abwasserverbandes Oberhessen wurde die Kläranlage Nidda um- und teilweise neu gebaut. Es handelt sich um eine mechanisch biologische Kläranlage, die von den Städten Schotten und Nidda genutzt wird. Sie ist für 35000 Einwohner (Gleichwert) gebaut, der maximale Durchfluss beträgt ca. 1600 Kubikmeter Abwasser pro Stunde.

Projekt Details

Ort:

Nidda, Deutschland

Auftraggeber:

Abwasserverband Oberhessen

Auftragsvolumen:

8,7 Mio.

Bauzeit:

02/2009-09/2010

Kategorie:

Umbau/Neubau, SF-Bau

Kenngröße:

35.000 EW

Zurück zur Übersicht