Projekt Beschreibung

cube berlin

Mitten in Berlin hat die Unternehmensgruppe Lupp im Auftrag der CA Immo den Rohbau für den Cube Berlin, ein „Würfel aus Glas“ realisiert. Das Solitärgebäude mit rund 17.000 Quadratmeter vermietbarer Nutzfläche steht auf dem Washingtonplatz, direkt am Berliner Hauptbahnhof, vis-à-vis zum Kanzleramt und ist Teil der Europacity. Der Neubau besteht aus einer eingeschossiger Tiefgarage, einer zweigeschossigen Lobby sowie zehn Obergeschossen und ist 42 Meter lang, breit und hoch. Das nach vier Seiten orientierte Gebäude wirkt vor dem Berliner Hauptbahnhof wie eine gigantische moderne Skulptur. Auffällig an dem Neubau ist neben der Würfelform vor allem auch die kristallin gefaltete Glasfassade. Durch diese Doppelfassade ergibt sich auf jeder Etage jeweils eine Terrasse über eine ganze Gebäudeseite, von Stockwerk zu Stockwerk verschieden.

Projekt Details

Ort:

Berlin, Deutschland

Auftraggeber:

CA Immo Berlin

Auftragsvolumen:

9,3 Mio. €

Bauzeit:

06/2017 – 03/2019

Kategorie

Rohbau

Kenngröße

BGF: 17.000 m² (vermietbare Nutzfläche)

Zurück zur Übersicht