Rund 7.000 Besucher kamen am 24. und 25. Januar 2016 in die Hessenhallen nach Gießen, um sich bei den rund 180 Ausstellern unter anderem über Themenbereiche wie Ausbildung, Studium oder Weiterbildung zu informieren. Auch die Unternehmensgruppe Lupp war wieder mit einem Stand vertreten und zeigte sich mit dem Messeverlauf mehr als zufrieden. „Wir waren voll ausgelastet und zeitweise sogar mit fünf Leuten am Stand. Vor allem am Sonntag haben wir zahlreiche interessante Gespräche mit Schülern und Studenten geführt“, resümiert die Personalleiterin Heike Döring. Gemeinsam mit Kollegen sowie Auszubildenden stand sie zwei Tage lang für Fragen zu den Themen Ausbildung und Arbeiten bei Lupp zur Verfügung. Neben zahlreichen Infomaterialien zu den verschiedenen Ausbildungsberufen, gab es auch wieder ein Gewinnspiel am Messestand. Wer das 7-Häuser-Rätsel richtig lösen konnte, nahm an der Verlosung eines Amazon-Gutscheins sowie weiteren attraktiven Gewinnen teil. Dass die diesjährige „Chance“ ein Gewinn sowohl für die Besucher am Stand als auch für die Unternehmensgruppe selbst war – darin sind sich alle Beteiligten einig. Deshalb will man bei Lupp auch im nächsten Jahr wieder dabei sein, wenn es für die Karrieremesse am 29. und 30. Januar 2017 in die zehnte Runde geht.

test 2