Laden...

10-jähriges Jubiläum von Michael Philipps

Am 1. Dezember 2008 trat Michael Philipps seine Stelle bei der Unternehmensgruppe Lupp zunächst als Bauleiter mit dem Schwerpunkt Abrechnung im Bereich Brückenbau an. Anschließend war er als Bauleiter bei Projekten im Bereich Bauwerksinstandsetzung und Brückenbau eingesetzt. Seit Juni 2018 ist er dort als Oberbauleiter tätig.
Immer wieder spannend, sagt er, sind Bauvorhaben im Bereich kleinerer oder größerer Flüsse. Bei einer 3-Feld-Brücke über den Fluss Sieg beispielsweise mussten die Pegelstände auch während der Bauarbeiten sehr genau beobachtet werden, da sich Hochwasser oftmals innerhalb weniger Stunden und somit ohne große Vorwarnung einstellte. Mit ganz anderen Randbedingungen einher gingen Arbeiten über den Rhein, erzählt er. Denn hier bestimme die Schifffahrt, in welchen Flussfeldern wann gearbeitet werden darf. In besonderer Erinnerung ist dem Jubilar der Bau der Brücke über den Weisenbachsweg an der A44 geblieben. Hier habe das Zusammenspiel zwischen Arbeitsvorbereitung, Personaleinsatz und schneller Abwicklung optimal gepasst. Und genau das, und zwar die Arbeit in einem verlässlichen Team, hält Michael Philipps für die wichtigste Voraussetzung, damit ein Projekt gelingt. Auf ein gemeinsames gutes Gelingen vieler weiterer Projekte freuen wir uns sehr und wünschen unserem Jubilar Michael Philipps alles Gute!

2018-12-10T14:49:48+00:002018/12/03|